Deutscher Gewerkschaftsbund

19.09.2019

DGB-Talkrunde auf dem Toleranzfestival in Hildesheim am 20.09.2019

Toleranz – Flucht verstehen, Lebensrealitäten von Geflüchteten im Nordirak

Am Freitag, den 20. September, 15:00 – 16:00 Uhr  

hat die DGB-Talkrunde im Rahmen des Toleranzfestivals der Robert-Bosch-Gesamtschule in der Michelsenschule Hildesheim stattgefunden.

Teilnehmende der Talkrunde:

· Azouz Begag, französischer Minister für Integrationspolitik a.D./Übersetzung Philippe Pihet

· Naciye Celebi-Bektas, DGB Frauen- und Gleichstellungspolitik, Migrationspolitik

· Heidi Merk, niedersächsische Landesministerin a.D.

· Daoud Naso, Asyl e.V. Hildesheim

· Kai Weber, Geschäftsführer, Flüchtlingsrat Niedersachsen e.V.

 Moderation: Imke Hennemann-Kreikenbohm

In der Talkrunde soll Verständnis für Flüchtlingsbewegung vermittelt werden. Dies soll am Beispiel der jesidischen Flüchtlinge, Menschen, die im Shingal-Gebirge zwischen der Türkei und dem Nordirak lebten, geschehen. Die Terrormiliz IS hat im Sommer 2014 tausende jesidische Frauen und Kinder vergewaltigt, versklavt oder getötet. Noch immer sind mehr als 3.000 von ihnen in der Hand der Terroristen. Riesige Flüchtlingslager, die über 40.000 Menschen Zuflucht/Schutz geben, sind schon lange keine Übergangslösung mehr, sondern Alltag geworden.

Nach einer kurzen Einführung wurden in einer Talkrunde der Themenkreis Fluchtbewegung, Situation der Geflüchteten angesprochen.

Die Diskussionsteilnehmer_innen haben mit den Schüler_innen angeregt diskutiert.

 


Nach oben

Die DGB-Region Niedersachsen-Mitte im WEB 2.0

facebook Logo
facebook

weiteres

Logo DGB Jugend und Text Wir sind dran!
DGB
Logog Bunt statt Braun, Schrift vor bunten Steinen
DGB/Seibert
Logo Schlaglicht, Silouette Wahrzeichen Standorte
DGB

DGB-Steuerrechner

DGB-Steuerrechner in weißer Schrift mit Motto "Entlastung für 95 Prozent"
DGB

Grundrente jetzt!

Logo der Petition Grundrente Jetzt!
DGB

jetzt online diskutieren

Mann und Frau vor Tablet; Mann hält Tablet; Frau steht hinter Mann und zeigt auf Tablet; dazu ein Logo mit Text "Reden wir über... Der Zukunftsdialog"
Colourbox.de (Logo: DGB)

Jetzt unterschreiben!

Logo mit Text: "Jetzt unterschreiben! Mit deiner Stimme den Renten-Sinkflug stoppen!"
DGB

DGB-Rentenkampagne

Logo Claim DGB-Rentenkampagne: Rente muss für ein gutes Leben reichen
DGB

DGB-Infoservice einblick

Zu­kunft heißt er­in­nern
Tom Seibert/Netzwerk Erinnerung
Der digitale Stadtrundgang ist online. Eine interaktive Karte der Innenstadt Hannovers führt zu 30 Orten, die exemplarisch für Verfolgung und Widerstand stehen: Zerstörten Gebäuden der jüdischen Gemeinde, Stolpersteinen vor den letzten frei gewählten Wohnungen von rassisch oder politisch Verfolgten, ehemaligen Gefängnissen, dem 1933 im Handstreich gestürmten Gewerkschaftshaus und mehr.
weiterlesen …
AuL Hannover

DIREKT ZU IHRER GEWERKSCHAFT