Deutscher Gewerkschaftsbund

23.09.2019

Hier: Live-Stream am 24.09.2019 ab 18:30 Uhr der Veranstaltung zur OB-Wahl in Hannover

Reden wir über.. die Oberbürgermeister*inwahl

In drei gewerkschaftlichen Veranstaltungen mit unterschiedlichen Formaten erhalten Kandidat*innen Gelegenheit, sich und ihre
Vorstellungen zu präsentieren sowie Antworten auf Fragen von Gewerkschaften zu geben.

Mit einem kreativem Spiel schickt der DGB die Kandidat*innen ins Rennen! Mit einem Fragespiel des DGB sollen die Kandidat*innen spielerisch, aber zugleich ernsthaft zu unterschiedlichen Politikfeldern befragt werden. Ist der Würfel gefallen, entscheidet das Spielglück, auf welchem Feld die Kandidat*innen landen und welche Frage zu beantworten ist. So werden die Spielfiguren nicht auf Spielfelder mit Straßennamen gestellt, sondern auf thematische Bereiche wie Gesellschaft, Familie, Wirtschaft, Armut und Reichtum. Auch die Teilnehmenden werden beteiligt. Ein Garant für Erkenntnis und ein Gewinn an Unterhaltung.

»Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, die der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder sie von dieser auszuschließen.«


Nach oben