Deutscher Gewerkschaftsbund

DGB Kreisverband Region Hannover: Informations- und Bildungsveranstaltung:

Sozial-ökologische Transformationsprozesse gemeinsam gestalten – mit lokalen Beispielen

iCal Download

Das globale CO2-Restbudget liegt bei unter sieben Jahren. Der IPCC-Report, der als Meta-Studie das weltweite Wissen aller Disziplinen bündelt, ist eindeutig: Um die schlimmsten Folgen abzumildern, müssen wir schnell und nachdrücklich handeln. Die sozial-ökologische Transformation wird vor Ort mitgestaltet. Dazu möchte das entstehende Klimaschutzprojekt Hof Zwoelf Lehrte einige praktische Impulse im Bereich Erneuerbare Energien und Biodiversität über lokale Bildungsveranstaltungen geben und Menschen dabei und darüber hinaus zusammenführen z.B. über Kunst und Kultur. So kann ein Konzept der Klimapositivität mit Leben gefüllt werden.

Der Vortrag ist eine herzliche Einladung an alle, die vor Ort gemeinsam etwas verändern wollen.

Referentin: Dr. Ina Rust, Hof Zwoelf Lehrte


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis