Deutscher Gewerkschaftsbund

Informations- und Bildungsveranstaltung

CGB, DHV Co - Pseudogewerkschaften - Wem nützen sie?

iCal Download

Für bessere Arbeitsbedingungen brauchen Beschäftigte starke Gewerkschaften. Die Tariffähigkeit einer Gewerkschaft ist abhängig von ihrer Mächtigkeit, sie müssen in der Lage sein mit vielen Mitgliedern im Arbeitskampf durchsetzungsfähig zu sein.

Pseudo-Gewerkschaften können und wollen diese rechtlichen Anforderungen einer tariffähigen Gewerkschaft nicht erfüllen. Pseudo-Gewerkschaften haben kaum Mitglieder und werden von einigen großen Arbeitgebern systematisch benutzt um Löhne niedrig zu halten. Zu diesem Zweck wurden auch Vereine von Arbeitgebern gegründet und finanziert.

Leider fallen Beschäftigte auf diese üble Masche rein und erschweren so die notwendige Verbesserung ihrer Arbeitsbedingungen.

Die Veranstaltung beginnt am 19.01.2019 um 10:00 Uhr, im Vereinsheim des SV 06 Lehrte, Mielestraße 7, in 31275 Lehrte.

Referent: Uwe Wötzel, Gewerkschaftssekretär im Bereich Politik und Planung der ver.di Bundesverwaltung.

Gäste sind herzlich willkommen.

Anmeldungen nimmt Reinhard Nold unter der Tel-Nr.: 05132/589401 oder per E-Mail: dgb-Lehrte@web.de  entgegen.


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis