Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 30/2022 - 05.09.2022

DGB-KV Hildesheim: Podiumsdiskussion zur Landtagswahl am 10.09.2022

Pressemitteilung

Am kommenden Samstag, den 10.09., um 14 Uhr, findet im Torsaal im Hildesheimer Gewerkschaftshaus die Podiumsdiskussion des DGBs zur Landtagswahl statt. Dabei wollen wir mit den Kandidierenden für Hildesheim die gewerkschaftlichen Forderungen des Deutschen Gewerkschaftsbundes diskutieren. Zugesagt haben Zara Tas (FDP), Maik Brückner (Die Linke), Rashmi Grashorn (Bündnis 90/Die Grünen) und Antonia Hillberg (SPD). Mit den Kandidierenden wollen wir die Themen Klima, Wohnen, Gute Arbeit und Gesundheit diskutieren.


Der Deutsche Gewerkschaftsbund Niedersachsen und seine acht Mitgliedsgewerkschaften haben klare Positionen erarbeitet und legen Handlungsempfehlungen zur Landtagswahl vor, um diese und andere Zukunftsfragen lösen zu können. Wir werden die Politik in den kommenden Jahren kritisch und konstruktiv begleiten und mischen uns ein. Denn nötig ist eine Politik, die die Interessen der hart arbeitenden Menschen und ihrer Familien in den Mittelpunkt rückt und Perspektiven eröffnet, die über den Zyklus von Landtagswahlen hinausgehen. Wir brauchen tiefgreifende Veränderungen, um Klimaschutz in einer friedlichen und weltoffenen Gesellschaft endlich wirksam sicherzustellen.


Mit unseren Vorschlägen geben wir Orientierung und möchten Debatten anstoßen. Es steht viel auf dem Spiel. Am 9. Oktober wählen gehen! Denn wir wollen eine Gesellschaft für alle – nicht für wenige. ZUKUNFT jetzt.


Als Pressevertreter*innen sind sie ebenfalls herzlich zur Veranstaltung eingeladen!


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis

Kontakt Pressestelle

DGB Region Niedersachsen - Mitte

Otto-Brenner-Str. 1, 30159 Hannover

Torsten Hannig

Telefon 0511 - 16387 - 0

Telefax 0511 - 16387 - 34

Email: torsten.hannig[at]dgb.de


Nach oben