Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 21/2021 - 24.06.2021

DGB-Stadtverband Hannover wählt neuen Vorstand

DGB-Stadtverband Hannover

Pressemitteilung 21 vom 24.06.2021

DGB-Stadtverband Hannover wählt neuen Vorstand

 

Für die kommenden vier Jahre wurde vom DGB-Stadtverband Hannover ein neuer Vorsitz im Rahmen der DGB-Organisationswahlen gewählt. Einstimmig und in geheimer Wahl votierten die von den acht DGB-Mitgliedsgewerkschaften benannten Stadtvorstandsmitglieder für Nicola Lopopolo (IG Metall), der schon seit 2020 den Vorsitz innehatte.

Alle vier Jahre stehen Organisationswahlen im Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) an. Zunächst werden die Kreis- und Stadtverbände und anschließend die Bezirksebene gewählt, bevor im Mai 2022 auf dem Bundeskongress die Wahlen mit dem Bundesvorstand abgeschlossen werden.

Nicola Lopopolo, Vorsitzender des Stadtverbands Hannover, macht deutlich: „Gewerkschaftsarbeit ist gelebte Solidarität“. Dies wurde insbesondere in der Corona-Pandemie noch deutlicher. Unsere Zielsetzung war und ist es, uns für Solidarität und Gerechtigkeit statt Armut und Ausgrenzung einzusetzen.

Torsten Hannig, Regionsgeschäftsführer der DGB-Region Niedersachsen-Mitte, blickt schon in Richtung Kommunalwahl und meint dazu: „Der DGB hat für die anstehenden Kommunalwahlen ein 10-Punkte Papier vorgelegt. Ich freue mich, dass der Stadtverband Hannover sich auch personell so gut aufgestellt hat, um die konkreten Vorschläge für eine Arbeitnehmer*innen orientierte Politik auf die politische Agenda zu setzen.“

Außerdem wird sich der Dachverband mit einer Kampagne engagiert in den Bundestagswahlkampf einbringen. Es geht den Gewerkschaften darum, dass die zukünftige Bundesregierung in die Zukunft des Landes investiert, den Sozialstaat stärkt und Ordnung auf dem Arbeitsmarkt schafft.

 

Das beigefügte Foto steht für die Veröffentlichung zur Verfügung:

Auf dem beiliegenden Foto v.l.n.r: Reinhard Nold, Nicola Lopopolo, Stephanie Wlodarsky, Margarete Wille, Michael Biank, Dirk Schulze, Karl Eickmeier, Klemens Brandt, Anne Gerdum, Ingo Arlt, Michael Linnartz, Dieter Räger, Thomas Domke, Jan Orbach, Imke Hennemann-Kreikenbohm

Als Kreisvorsitzender wurde Nicola Lopopolo (2. V. l.) gewählt.

DGB-Stadtverband Hannover wählt neuen Vorstand

DGB


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis

Kontakt Pressestelle

DGB Region Niedersachsen - Mitte

Otto-Brenner-Str. 1, 30159 Hannover

Torsten Hannig

Telefon 0511 - 16387 - 0

Telefax 0511 - 16387 - 34

Email: torsten.hannig[at]dgb.de


Nach oben