Deutscher Gewerkschaftsbund

27.01.2012

Neujahrsbegegnung 2012 Barnstorf

Krise in der Eurozone - Ist Europa noch zu retten?

Mehrdad Payandeh

DGB/Tom Seibert

Mehrdad Payandeh: „Europa befindet sich in seiner größten Integrationskrise seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges. Noch ist unklar, ob der Euro überhaupt diese Krise überleben wird……
Der Euro wird nur überleben, wenn Europa einen Sprung nach vorne macht und die wirklichen Ursachen der Krise überwindet. Diese liegen in der Fehlkonstruktion des Maastrichter Vertrages, in entfesselten Finanzmärkten und steigenden innereuropäischen Ungleichgewichten. Die EU muss an Haupt und Gliedern reformiert werden. Erforderlich sind eine neue Wachstumsstrategie, eine Niedrigzinspolitik für die Schuldnerstaaten, eine Reform der Finanzmärkte, die Koordinierung von Lohn-, Sozial- und Steuerpolitiken sowie eine Europäische Wirtschaftsregierung.“


Nach oben