Deutscher Gewerkschaftsbund

21.07.2016
DGB-Einschulungsaktion in Lehrte

A, B, C und 1 x 1 - Die Schultüte ist mein!

Mitglieder des DGB Lehrte laden am Samstag, 06.08.2016, ab 9:00 Uhr alle ABC-Schützen, Eltern, Verwandte, Bekannte und natürlich auch alle anderen Interessierten zu ihrer Einschulungsaktion auf dem Lehrter Marktplatz vor der Matthäuskirche ein.

Um den ABC-Schützen und ihren Eltern den Einstieg in das Schulleben zu erleichtern, verteilt der DGB Lehrte Informationen zur Einschulung. Das von den Gewerkschaftern erstellte Informationsfaltblatt gibt Antworten auf folgende Fragen: Wie mache ich mein Kind fit für den Weg zur Schule? Wie kann ich Gefahren verringern? Wer kann mir Fragen zum Lern- und Leistungsverhalten meines Kindes beantworten? Welche Möglichkeiten der Mitwirkung im Schulbereich habe ich?

Auch gibt es das Faltblatt "Informationen zur IGS". Denn bei vielen Eltern herrscht Verunsicherung über die Wahl der Schulform (Hauptschule, Oberschule, Gymnasium, IGS oder KGS). Hier wollen die Gewerkschafter aufklären und Orientierung geben.

Außerdem warten kleine Überraschungen auf die Schülerinnen und Schüler zu ihrem ersten Schultag.

Wer am 6. August nicht dabei sein kann, kann sich das Faltblatt zur Einschulung auch per Email (DGB-Lehrte@web.de) zusenden lassen.


Nach oben

DGB-Steuerrechner

#PendleraktionRente

Jetzt unterschreiben!

DGB-Rentenkampagne

DGB-Infoservice einblick

Zu­kunft heißt er­in­nern
Tom Seibert/Netzwerk Erinnerung
Der digitale Stadtrundgang ist online. Eine interaktive Karte der Innenstadt Hannovers führt zu 30 Orten, die exemplarisch für Verfolgung und Widerstand stehen: Zerstörten Gebäuden der jüdischen Gemeinde, Stolpersteinen vor den letzten frei gewählten Wohnungen von rassisch oder politisch Verfolgten, ehemaligen Gefängnissen, dem 1933 im Handstreich gestürmten Gewerkschaftshaus und mehr.
weiterlesen …

DIREKT ZU IHRER GEWERKSCHAFT