Deutscher Gewerkschaftsbund

PM 31 - 12.02.2018

DGB startet Kampagne zur Betriebsratswahl

Der DGB Ortsverband Lehrte und die Mitgliedsgewerkschaften werben für die anstehenden Betriebsratswahlen

In diesem Frühjahr ist es wieder so weit: Bundesweit werden von den Beschäftigten Betriebsräte gewählt. Der örtliche DGB-Vorsitzende Reinhard Nold ruft die Arbeitnehmer/innen zur Beteiligung an der Betriebsratswahl auf. Vom 1. März bis zum 31. Mai werden in Betrieben mit mehr als fünf Beschäftigten neue Betriebsräte gewählt. In Lehrte können demzufolge in rund 120 Betrieben Betriebsräte gewählt werden.

Um die Öffentlichkeit au die Wahlen aufmerksam zu machen, hat der örtliche DGB in den kommenden Wochen eine Vielzahl an Aktivitäten geplant:

  1. Informationsveranstaltung zur Mitbestimmung und Betriebsratswahl am Samstag, den 24.02.2018 um 10.00 Uhr im Hotel Deutsches haus. Der Betriebsratsvorsitzende Hartmut Vögler vom Klinikum Wahrendorff wird folgende Fragen aufarbeiten: Welche Ebenen der Mitbestimmung gibt es? Welche Aufgaben haben Betriebsräte? Welche Sicherheit gibt ein Betriebsrat den Beschäftigten? Welche Einflussfelder kann der Betriebsrat besetzen? Wie können die Arbeitnehmervertretungen im Rahmen der Mitbestimmung die Unternehmensentscheidungen beeinflussen? Wie können sich Betriebsräte (und die die es werden wollen) bei Behinderungen und Einschüchterungen wehren?
  2. Verteilung von Aktionsflyern am Bahnhof und im EKZ
  3. Großplakate an Ausfallstraßen sowie die gezielte Werbung und die Verteilung von kleinen Werbegeschenken wie zum Beispiel Schlüsselanhänger, Studentenfutter undSpielkartenset

Allgemeine Informationen zur Betriebsratswahl können im Internet unter www.dgb.de/betriebsratswahl-2018 abgerufen werden. Konkrete Hilfestellung bei der Wahl gibt die zuständige Gewerkschaft oder kann vom DGB-Ortsverband Lehrte vermittelt werden. Der DGB-Ortsverband Lehrte ist unter der E-Mail DGB-Lehrte@web.de oder Telefon 05132/589401 zu erreichen.

Betriebsratswahl

Reinhard Nold und Mitstreiter/innen DGB Lehrte


Nach oben
Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis

Kontakt Pressestelle

DGB Region Niedersachsen - Mitte

Otto-Brenner-Str. 1, 30159 Hannover

Reiner Eifler

Telefon 0511 - 16387 - 21

Telefax 0511 - 16387 - 34

Email: reiner.eifler@dgb.de


Nach oben